Kurs Führerscheintheorie für Teilnehmer mit Migrationshintergrund

  • SonntagsDialoge e.V.
  • Hüxterdamm 2
    23552 Lübeck
95928_avatar_4_219760.jpg

So können Sie sich einbringen

Der Kurs ist ein niederschwelliges Unterstützungsangebot für Lerner mit noch bestehenden Sprachdefiziten in der deutschen Sprache und soll dazu dienen, Menschen mit Flucht- oder Migrationshintergrund zu qualifizieren und so rascher eine berufliche Eingliederung zu ermöglichen. - Fortlaufende Abarbeitung der Fragen zur Führerscheintheorie ( gedruckte Texte bzw. über Beamer) - Erklärung von nicht bekannten Wörtern ( techn. Fachausdrücken u.a.) aus dem Fragenkatalog - Hilfe bei komplizierter Fragestellung

Der Kurs kann in unseren Räumlichkeiten, Hüxterdamm2, oder online stattfinden.

Zeitlicher Rahmen

Flexible Zeitplanung, auch online möglich

Das sind wir

SonntagsDialoge e.V. ist ein Verein, der sich für ein friedliches Miteinander und für gleiche Chancen bei der Gestaltung beruflicher und privater Zukunft einsetzt. Gemäß dem Motto "Lübeck gemeinsam gestalten, die Gesellschaft zusammenhalten", setzt sich SonntagsDialoge e.V. mit hohem ehrenamtlichem Engagement zahlreicher Lübecker*innen und Neubürger*innen aus vielen verschiedenen Kulturen für diese Ziele ein. Unsere Treffen sind von großem gegenseitigem Vertrauen geprägt. Wir fragen nicht, woher jemand kommt, sondern wohin sie bzw. er gehen will. Sie - wir alle - können durch derartige Veranstaltungen gemeinsam zu einer offenen Gesellschaft und zu einem sozialen Frieden in Lübeck beitragen. Wir bei SonntagsDialoge e.V., einem Verein gelebter Demokratie, ist jede/r willkommen! Wir mobilisieren die Potentiale der Menschen mit Fluchthintergrund, übertragen ihnen Verantwortung und machen sie hierdurch zu ehrenamtlichen Akteuren, die ihren Platz in unserer Gesellschaft einnehmen.

So erreichen Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen an uns?
Melden Sie sich gern.

Kontakt