Ehrenamt verbindet – Mitarbeiter*innen für die Bearbeitung der Ehrenamtskarte gesucht

  • Bochumer Ehrenamtsagentur (BEA)
  • Willy-Brandt-Platz 8
    44787 Bochum
107842_avatar_4_238050.jpg

So können Sie sich einbringen

Die Bochumer Ehrenamtsagentur, gemeinnütziger Verein und zentrale Anlaufstelle für das Ehrenamt, freut sich über ehrenamtliche Mitarbeiter*innen, die die Bochumer Ehrenamtsagentur im Bereich der Datenverarbeitung der Ehrenamtskarten-Vorgänge unterstützen.

Die Ehrenamtskarte verbindet die Wertschätzung der Ehrenamtlichen mit einem praktischen Nutzen: Menschen, die sich in besonderem zeitlichem Umfang für das Gemeinwohl engagieren, können mit der Karte die Angebote öffentlicher, gemeinnütziger und privater Einrichtungen vergünstigt nutzen.

Das Angebot richtet sich an Ehrenamtliche ab 18 Jahren, die Erfahrung im Umgang mit PC, Word und Excel haben. Die Datenverarbeitung umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Prüfung der Anträge zur Ehrenamtskarte
  • Eingabe von Personendaten in eine Excelbasierte Datenbank
  • Fertigen von Anschreiben
  • Verschicken der erstellten Ehrenamtskarten.

 Die Zeiteinteilung, 1 Mal pro Woche, ist nach Absprache flexibel gestaltbar.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich gerne bei uns.

Es erwartet Sie ein aufgeschlossenes, freundliches Team, das gerne mit Ihnen zusammenarbeiten möchte. Eine ausführliche Einarbeitung und Unterstützung ist für uns selbstverständlich.

Das sind wir

Die Bochumer Ehrenamtsagentur (BEA), ist eine Beratungsstelle für Ehrenamtliche auf der Suche nach geeigneten ehrenamtlichen Tätigkeiten, sowie für Vereine, die Ehrenämter zu vergeben haben und dafür entsprechende ehrenamtliche Mitarbeiter suchen.

So erreichen Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen an uns?
Melden Sie sich gern.

Kontakt